• Nomic Eisgerät

UVP 229,95 €
174,90 €

UVP 229,95 €
inkl. 19 % MwSt.
  • zzgl. Versandkosten
  • Lieferzeit: 1-2 Werktage*
  • Art.Nr.: PetU213
  • EAN: 3342540092457
*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Versandinformationen.
Petzl Nomic / Eisgerät / Eisklettern / Hochtouren / Bergsteigen / Klettern / Wasserfall / Winterzubehör / Pickel / Haue / Bergsport / Touren / Outdoor

Eisgerät zum Eisklettern und Drytooling

Beschreibung des Nomic:
Mit dem Nomic-Eisgerät von Petzl hat der Anwender im Eis die gleichen Bewegungsmöglichkeiten wie im Fels. Der ergonomisch geformte verstellbare Griff kann auf unterschiedliche Weise gehalten werden. Er reduziert das Risiko, dass die Haue beim Wechsel der Halteposition „wandert“. Die ICE-Haue ermöglicht einfache Platzierungen in jedem Eis und lässt sich leicht aus dem Eis entfernen. Der modulare Kopf wird mit zwei abnehmbaren Gewichten versehen, die das Gleichgewicht des Eisgeräts und eine außergewöhnliche Schlagkraft der Haue im Eis gewährleisten. Außerdem kann das Nomic zum Setzen von Felshaken mit einem Hammer ausgerüstet werden.

Merkmale des Nomic von Petzl:
- Der ergonomisch geformter Griff kann auf unterschiedliche Weise gehalten werden
- Die Länge des Griffs lässt sich entsprechend der Handgröße und Dicke der getragenen Handschuhe anpassen.
- Durch das spezielle Design von Schaft und Griff wird das Risiko reduziert, dass die Haue beim Wechsel der Halteposition „wandert“
- Dank seines modularen Kopfes lässt sich das Eisgerät den jeweiligen Aktivitäten und Situationen anpassen:
- Mit Gewichten ausgerüstet gewährleistet das Nomic präzise Platzierungen und effizientes Schlagverhalten
- Ohne Gewichte eignet sich das wesentlich leichtere Nomic zum Drytooling
- Mit dem Hammer (optional) ausgerüstet kann das Nomic zum Einschlagen von Felshaken verwendet werden
- Die spitz zulaufende austauschbare ICE-Haue (3 mm) dringt problemlos selbst in härtestes Eis ein
- Design der Haue gewährleistet sicheren Halt sowohl im Eis als auch am Fels
- Das Griptape am oberen Griff gewährleistet bessere Griffsicherheit und thermische Isolierung.
- Die gezahnte Haue unter der Griprest-Fingerauflage gewährleistet besseren Halt in hartgefrorenen steilen Schneefeldern und im Eis

Technische Daten:
Gewicht: 605 g
Schaft: Typ T

Lieferumfang des Eisgerätes:
Petzl Nomic Eisgerät
(mit ICE-Haue, Gewichten und Griprest-Fingerauflage)

Testbewertungen / Test / Testergebnisse des Eisgeräts Nomic von Petzl:

Magazin "Alpin", Heft 2/2008, "ohne Endnote":
„Sehr steiles Eis, Mixed, extreme Routen. Wird von vielen Profis verwendet. Im gemäßigten Einsatz besser als sein Vorgänger, das Quark Ergo.“

Magazin "Bergsteiger", Heft 2/2007, "ohne Endnote", Preis/Leistung: "sehr gut":
„... liegt gut in der Hand, auch bei der oberen Greifposition. Einmal platziert hält es ohne Wackeln und Rutschen. Sowohl beim Drytoolen als auch beim Schlagen im Eis ein kompromissloser Begleiter für Spezialisten in Fels und Eis auf jedem Niveau.“

Magazin "klettern", Heft 2-3/2001, "ohne Endnote":
„Sehr guter Zug im Eis. Ausbalanciertes hooken in beiden Griffpositionen. Viel Freiraum beim Schlagen über Kanten oder Hooken. Guter Zug auf die Hauenspitze im Fels. Viel Zubehör.“

Magazin "klettern", Heft 12/2006, "ohne Endnote":
„Plus: Gutes Handling auch im reinen Eis; guter Zug, runder Schlag; beide Griffpositionen komfortabel; Griff einfach und gut einstellbar.
Minus: Unterlegschrauben beim Hauenwechsel verlustgefährdet.“

Autor: Daniel R. am 22.12.2017
5 von 5 Sternen!

Schnelle Lieferung. Top Qualität. Kann es nur weiter empfehlen.


    Petzl

    Seit langem ist der Name Petzl ein Synonym für Stirnlampen. Der Erfinder Fernand Petzl, interessierte sich leidenschaftlich für Höhlenkunde und machte es sich zur Lebensaufgabe, mit radikalen Ausrüstungen zu experimentieren. Es wird erzählt, dass die erste Stirnlampe von Petzl aus Ersatzteilen einer alten Lampe sowie aus den Trägern eines Büstenhalters gebastelt wurde. Wenige Zeit später übertrug Petzl diese Innovationen auch auf die anderen Bereiche. Petzl spezialisierte sich daraufhin auf das Klettern und den Bergsport. Im Laufe der Zeit kamen schließlich Ausrüstungen für professionelle Arbeit und Rettungseinsätze in der Höhe mit in das Warenangebot.

    Die Firma Petzl entstand aus dem Wunsch ihrer Gründer heraus, sich ganz ihrer Leidenschaft, dem Erforschen, zu widmen. Seit den Anfängen in der Speläologie verfolgt Petzl das selbe Ziel: Ausrüstungen zu entwickeln, die es den Anwendern ermöglichen, über ihre eigenen Grenzen hinauszugehen. Am Pioniergeist und an den Werten des Unternehmens hat sich bis heute nichts geändert. Vierzig Jahre danach entwickelt Petzl noch immer Ausrüstungen und Lösungen, die es Sportlern und gewerblichen Anwendern ermöglicht, sich tagsüber und in der Nacht in schwer zugänglichen Bereichen fortzubewegen.
     
    Die Petzl-Stiftung:
    Die 2006 gegründete Petzl-Stiftung hat die Aufgabe, zur Förderung von Projekten gemeinnütziger Organisationen, insbesondere in folgenden drei Bereichen beizutragen: Sensibilisierung für das Thema Sicherheit - Umwelterhaltung - Unterstützung der Grundlagenforschung. Die Petzl-Stiftung bietet auf die speziellen Bedürfnisse jedes Landes ausgerichtete Ausbildungsprogramme sowie Lehrmittel und Trainingsausrüstungen in Zusammenarbeit mit den lokalen Vereinigungen oder nichtstaatlichen Organisationen an.

    „Der Bewegung sind naturgemäß keine Grenzen gesetzt: Es werden immer neue Lösungen entwickelt und nichts spricht dafür, dass dies ein Ende hat.“ Paul Petzl, Präsident.

    SportBuck.com bietet aus dem Sortiment von Petzl in den Bereichen vertikale Aktivitäten und Beleuchtung folgende Kategorien an:
    Einfachseile - Halbseile - Wanderseile - Gurte - Helme - Sicherungsgeräte - Abseilgeräte - Karabiner - Seilrollen - Chalk und Chalkbags - Stirnlampen.