• ALTITUDE ML

UVP 74,95 €
63,90 €

inkl. 19 % MwSt.
  • zzgl. Versandkosten
  • Lieferzeit: 1-2 Werktage*
  • Art.Nr.: PetC19A ML
  • EAN: 3342540106079
  • Angebotsende in 1 Monat 10 Tage 20 Std. 27 Min.
*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Versandinformationen.
Petzl Altitude ML / Klettergurt / Sportklettern / Kletterzubehör / Gurt / Hüftgurt / Gebirge / Accessories / Zubehör Klettern / Leichtgewicht / Klettergurte / Kletterwand / Beinschlaufen / Sicherheitsgurt / Leichtgurt / Bergsteigen

Ultraleichter Gurt zum Bergsteigen und für Skitouren, kann mit beiden Füßen auf dem Boden angelegt werden.

Beschreibung des Altitude von Petzl:

Der mit der WIREFRAME Technology ausgestattete ALTITUDE-Gurt ist zum Bergsteigen und für Skitouren bestimmt. Der ultraleichte Gurt (150 g) ist so konzipiert, dass er selbst mit Skiern oder Steigeisen an den Füßen problemlos angelegt werden kann.

Farbe des Gurt:

orange / weiß

Merkmale des Altitude:
- Ultraleicht und kompakt: nur 150 g (in Größe S/M),  lässt sich platzsparend im Transportbeutel verstauen.
- Anziehen mit Skiern oder Steigeisen an den Füßen möglich: Lässt sich mit beiden Füßen am Boden anlegen.
- Die DoubleBack Light-Schnalle und das Gurtband zum Festziehen lassen sich auch mit Handschuhen einfach betätigen.
- Sehr praktisch und optimal ausgestattet:
- Vier ultraleichte, vollständig in den Gurt eingearbeitete Materialschlaufen, um beim Tragen eines Rucksacks nicht zu stören.
- Jede Beinschlaufe verfügt über eine mit Silikon unterlegte Befestigungsmöglichkeit für eine Eisschraube.
- Besonders schlichtes Design, Hüftgurt und Beinschlaufen sind mit der WIREFRAME Technology ausgestattet.

Größe ML:
Taillenumfang: 74-96 cm
Beinschlaufen: 60-73 cm
Gewicht: 160 cm

Lieferumfang des Gurt:
1 x Petzl Altitude Gr. M/L

Testergebnisse / Test des Klettergurt Altitude von Petzl:

Magazin ALPIN. Ausgabe 8/2016. Testnote: "ohne Endnote"
Fazit: "Der neue Altitude von Petzl wiegt gerade mal 150 Gramm. Er lässt sich an den Beinschlaufen mittels Klick-Schnallen öffnen, sodass man Schuhe (mit Steigeisen?) oder Ski nicht ausziehen muss, wenn man den Gurt anlegt – was genial ist. Im Gegensatz zu manch anderen Leichtgurten wellt sich das Material unter Belastung nicht. Dadurch ist der Altitude für sein niedriges Gewicht auch noch recht bequem."

Magazin ICH LIEBE BERGE.CH. Einzeltest Erschienen 06/2017.  „sehr empfehlenswert“ (7,2 von 10 Punkten)
Preis/Leistung: 7,4 von 10 Punkten, „Liebling 2017“
Fazit: „Der Petzl Altitude Gurt eignet sich hervorragend für anspruchsvolle Alpinisten, die sowohl im Sommer als auch im Winter auf längeren Touren unterwegs sind. Der Petz Altitude Gurt ist sehr leicht und kompakt, bringt aber trotzdem alle nötigen Funktionen mit. Gleichzeitig ist der Gurt gut verarbeitet und angenehm zu tragen. Der Award-Gewinner hat allerdings auch seinen Preis ...“

Magazin ALPIN. Ausgabe 5 Erschienen 04/2017. Testnote: "ohne Endnote"
Fazit: „... Durch die vier in den Gurt integrierten Materialschlaufen bietet er viel Platz für Material und stört trotzdem nicht beim Tragen eines Rucksacks. Die Bedienung mit der Slide-block-Schnalle ist die einfachste in dieser Marktübersicht und lässt sich auch am besten zuziehen. Jedoch ist das Material der Beinschlaufen und des Hüftbandes sehr steif und bietet eingeschränkten Komfort.“

Autor: Johannes P. am 26.10.2017
5 von 5 Sternen!

Sehr empfehlenswerter Gurt für Alpinetouren. Benutze den Gurt bereits seit ca. 2 Monaten im regelmäßigen Einsatz auf hoch Alpinen Touren in der Schweiz. Der Klettergurt von Petzl ist sehr leicht und auch mit Steigeisen an den Schuhen sehr leicht anzulegen. Sehr kleines Packmaß! Super Produkt, würde den Gurt wieder kaufen!!


    Petzl

    Seit langem ist der Name Petzl ein Synonym für Stirnlampen. Der Erfinder Fernand Petzl, interessierte sich leidenschaftlich für Höhlenkunde und machte es sich zur Lebensaufgabe, mit radikalen Ausrüstungen zu experimentieren. Es wird erzählt, dass die erste Stirnlampe von Petzl aus Ersatzteilen einer alten Lampe sowie aus den Trägern eines Büstenhalters gebastelt wurde. Wenige Zeit später übertrug Petzl diese Innovationen auch auf die anderen Bereiche. Petzl spezialisierte sich daraufhin auf das Klettern und den Bergsport. Im Laufe der Zeit kamen schließlich Ausrüstungen für professionelle Arbeit und Rettungseinsätze in der Höhe mit in das Warenangebot.

    Die Firma Petzl entstand aus dem Wunsch ihrer Gründer heraus, sich ganz ihrer Leidenschaft, dem Erforschen, zu widmen. Seit den Anfängen in der Speläologie verfolgt Petzl das selbe Ziel: Ausrüstungen zu entwickeln, die es den Anwendern ermöglichen, über ihre eigenen Grenzen hinauszugehen. Am Pioniergeist und an den Werten des Unternehmens hat sich bis heute nichts geändert. Vierzig Jahre danach entwickelt Petzl noch immer Ausrüstungen und Lösungen, die es Sportlern und gewerblichen Anwendern ermöglicht, sich tagsüber und in der Nacht in schwer zugänglichen Bereichen fortzubewegen.
     
    Die Petzl-Stiftung:
    Die 2006 gegründete Petzl-Stiftung hat die Aufgabe, zur Förderung von Projekten gemeinnütziger Organisationen, insbesondere in folgenden drei Bereichen beizutragen: Sensibilisierung für das Thema Sicherheit - Umwelterhaltung - Unterstützung der Grundlagenforschung. Die Petzl-Stiftung bietet auf die speziellen Bedürfnisse jedes Landes ausgerichtete Ausbildungsprogramme sowie Lehrmittel und Trainingsausrüstungen in Zusammenarbeit mit den lokalen Vereinigungen oder nichtstaatlichen Organisationen an.

    „Der Bewegung sind naturgemäß keine Grenzen gesetzt: Es werden immer neue Lösungen entwickelt und nichts spricht dafür, dass dies ein Ende hat.“ Paul Petzl, Präsident.

    SportBuck.com bietet aus dem Sortiment von Petzl in den Bereichen vertikale Aktivitäten und Beleuchtung folgende Kategorien an:
    Einfachseile - Halbseile - Wanderseile - Gurte - Helme - Sicherungsgeräte - Abseilgeräte - Karabiner - Seilrollen - Chalk und Chalkbags - Stirnlampen.