• HEXON Multifuel

UVP 159,95 €
113,95 €

inkl. 19 % MwSt.
  • zzgl. Versandkosten
  • Lieferzeit: 6-8 Werktage*
  • Art.Nr.: ED73101-000-000
  • EAN: 4021573622082
  • Angebotsende in 2 Monate 13 Tage 6 Std. 47 Min.
*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Versandinformationen.
Edelrid Hexon Multifuel / Multifunktionskocher / Flüssiggaskocher / Kochstelle / Cooking Technology / Kochen / Testbericht / Campingzubehör / Pumpe / Gaskocher / Kochausrüstung / Benzin / Kerosin / Camping / Petroleum

Leichter Kocher mit variabler Brennstoffversorgung: Gas, Benzin, Kerosin oder Petroleum.

Beschreibung des Hexon Multifuel:
Ultraleichter Multifuelkocher der neusten Generation: Mit gerade mal 220g ist der Hexon einer der leichtesten Multifuelkocher seiner Klasse. Der Allesfresser überzeugt durch seine variable Brennstoffversorgung (Gas, Benzin, Kerosin oder Petroleum) und die kompakte Bauweise. Weitere Vorteile sind die ausklappbaren Standfüße und Topfträger. Diese geben dem Hexon einen sicheren Stand, sorgen für eine optimale Auflagefläche auch bei großen Töpfen und reduzieren das Packmaß auf ein Minimum. Der Kocher wurde für eine lange Lebensdauer, einfache Wartung und leichte Bedienung konstruiert. Die Brennstoff-pumpe besteht aus einer hochwertigen Alulegierung und ist daher für den Einsatz in allen Temperaturbereichen bestens geeignet. Mit dem Edelrid Tradapter (nicht im Lieferumfang enthalten) lässt sich der Hexon in alle gängigen Sturmkocher-systeme integrieren. Zum Lieferumfang gehören: Brennstoff-Flasche, Pumpe, Werkzeugset und Transportbeutel.

Details des Hexon Multifuel Kocher von Edelrid:
- Gewicht: Hexon 220g Brennstoff-Flasche (leer)+Pumpe 113g
- Kochzeit beträgt bei einem Liter Wasser nur 3,1 Minuten
- Verbrauch des Hexon Multifuel von: 80-240 g / h
- Leistung des Hexon Multifuel von: 3000 W

Merkmale des Hexon Multifuel Kocher von Edelrid:
- Variable Brennstoffversorgung: ( verbrennt Gas, Benzin, Kerosin und Petroleum )
- Lange Lebensdauer, einfache Wartung, leichte Bedienung und ideal für unterwegs
- Ultraleichter Multifuelkocher in kompakter Bauweise und mit minimalem Packmaß
- Ausklappbare Standfüße / Topfträger: für sicheren Stand, optimale Auflagefläche
- Brennstoffpumpe aus Alulegierung für den Einsatz in allen Temperaturbereichen

Lieferumfang des Kocher:
1 x Hexon Multifuelkocher
1 x Brennstoff-Flasche
1 x Werkzeugset
1 x Pumpe
1 x Transportbeutel

Testergebnisse / Test / Testberichte des Hexon Multifuel von Edelrid:

- Magazin ALPIN. Ausgabe 5/2017. Testnote: "ohne Endnote“
Fazit: "Ein leichter und leicht zu bedienender, stabiler Kocher, der alles kann, was man von einem Outdoor-Kocher erwartet. Stabiler Stand auch bei großen Töpfen, gute Regulierbarkeit."

- Magazin Klettern. Ausgabe 6/2011. Testnote: "ohne Endnote“
Fazit: "Der Hexon ist einer der leichtesten Multifuelkocher am Markt. Kompakt verpackbar steht er ausgeklappt stabil und sicher. Die Leistung im Benzinbetrieb kann sich sehen lassen. Mit Gas braucht er ein paar Sekunden länger. Die Vorheizzeit mit Benzin ist akzeptabel, die Regulierbarkeit deutlich besser als beim MSR XGK, und leiser ist er auch. Allerdings nicht mit Gas, da brüllt der Kocher richtig los. ...“

- Magazin Outdoor. Ausgabe 11/2010. Testnote: "ohne Endnote" “Kauftipp“
Fazit: "Plus: geringes Gewicht, kleines Packmaß; einfaches Handling, sicherer Stand; mit Benzin kräftig und sparsam. Minus: mit Gas laut und durstig.“

- Magazin Motorrad. Ausgabe 4/2010. Testnote: "ohne Endnote"
Fazit: "Sehr hochwertiger Kocher mit hohem Sympathiewert für die feinen Details, aber sehr laut und zu heiß für Pfannkuchen & Co. (Kein Tipp wegen fehlender Feinregulierung.)“

Autor: Jonas S. am 23.01.2013
5 von 5 Sternen!

Stornierung hat problemlos funktioniert. Vielen Dank für die stressfreie Abwicklung.


    EDELRID

    1863 begannen Julius EDELmann und Carl RID gemeinsam mit der Produktion von Litzen und Kordeln. Ein Kaufmann und Alpinist und ein Techniker mit großem Wissen über Flechtmaschinen. Die große Revolution des Bergsports kam 1953 als EDELRID das erste Kernmantelseil produzierte.11 Jahre später konnte durch Verbesserung der Materialien das Multi-Sturz-Seil - heute besser als dynamisches Bergseil bezeichnet - die Kletterwelt begeistern

    In den Marktbereichen Sports, Safety, Adventure Parks und Industry ist EDELRID Technologiespezialist. Diese vier Marktbereiche entstanden aus der textilen Herstellung und Veredelung (Flechten, Weben, Nähen). EDELRID legt größten Wert auf Sicherheit und Qualität, da das Unternehmen ein Anbieter von persönlicher Schutzausrüstung (PSA) ist.

    Vor drei Jahren hat EDELRID als erstes Unternehmen branchenweit Maßstäbe gesetzt in Sachen innovativer und nachhaltiger Seilproduktion.