EDELRID

1863 begannen Julius EDELmann und Carl RID gemeinsam mit der Produktion von Litzen und Kordeln. Ein Kaufmann und Alpinist und ein Techniker mit großem Wissen über Flechtmaschinen. Die große Revolution des Bergsports kam 1953 als EDELRID das erste Kernmantelseil produzierte.11 Jahre später konnte durch Verbesserung der Materialien das Multi-Sturz-Seil - heute besser als dynamisches Bergseil bezeichnet - die Kletterwelt begeistern

In den Marktbereichen Sports, Safety, Adventure Parks und Industry ist EDELRID Technologiespezialist. Diese vier Marktbereiche entstanden aus der textilen Herstellung und Veredelung (Flechten, Weben, Nähen). EDELRID legt größten Wert auf Sicherheit und Qualität, da das Unternehmen ein Anbieter von persönlicher Schutzausrüstung (PSA) ist.

Vor drei Jahren hat EDELRID als erstes Unternehmen branchenweit Maßstäbe gesetzt in Sachen innovativer und nachhaltiger Seilproduktion.

* inkl. MwSt. und zzgl. Versand